Green Equinox Edition von alva: Der Tausendsassa!

Farb-Pigmente in 24 Farben- So macht dekorative Kosmetik Spaß

BildBrillante Farben und unendliche Möglichkeiten für eigene Kreativität ermöglicht die Green Equinox Edition von alva naturkosmetik. Das ist dekorative Kosmetik, die wirklich Spaß macht. Sie eignet sich zum Komponieren von persönlichem Lidschatten, Nagellack, Lipgloss und vielem mehr. Dieses Produkt ist die ursprünglichste Form von Naturkosmetik: Schon vor Urzeiten wurden mineralische Pigmente zum Schminken verwendet. Und diesem Vorbild folgt die Green Equinox Edition als Hommage an die grenzenlose Vielfalt der Natur und ihrer Kreativität. Die Serie ist vegan und Ecocert zertifiziert. Die mineralischen Pigmente gibt es in 24 Farben. Der Umgang damit ist denkbar einfach: Die Pigmente werden zur Verwendung als Lidschatten oder Highlighter pur oder mit Wasser vermengt. Mit klarem Lipgloss oder einem natürlichen Gel, wie beispielsweise Aloe Vera Gel vermischt, entsteht so ein individueller Lippenstift, Lipgloss oder auch Eyeliner. In Verbindung mit Klarlack ist ganz schnell der eigene Nagellack hergestellt: Mit selbst gemixten Farbtönen, die garantiert sonst niemand hat. Hochwertige Inhaltsstoffe wie Macadamia- und Nachtkerzenöl aus kontrolliert biologischem Anbau sowie Yeast Polysaccharide und Weinrebenextrakt wirken pflegend und stärkend, je nach Anwendung der selbst erstellten Kosmetik-Produkte.

Über:

alva Naturkosmetik
Frau Carola Palm
Gewerbepark 19
49143 Bissendorf
Deutschland

fon ..: 0049 5402 64479 0
web ..: http://www.alva.de
email : info@alva.de

alva naturkosmetik gilt seit rund 30 Jahren als anerkannter Spezialist auf dem Gebiet der Naturkosmetik. Als eines der ersten Unternehmen auf dem Markt hat alva frühzeitig erkannt, dass Pflegeartikel nicht nur in puncto Wirksamkeit überzeugen müssen. Der Name alva steht deshalb seit der Unternehmensgründung für Premium-produkte, deren Inhaltsstoffe nach Qualität und nicht nach Preiskriterien ausgewählt werden. Als vertrauensvoller Partner von Handel und Verbrauchern trägt alva Verantwortung für eine nachhaltige und ressourcenschonende Produktion. Ehrlichkeit und Transparenz haben in drei Jahrzehnten für viele zufriedene Kunden in über 40 Ländern weltweit gesorgt.

Pressekontakt:

Büro für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Dr. Detlev Dirkers
Kiwittstr. 19
49080 Osnabrück

fon ..: 004954175099261
email : ddirkers@bpoe.de

Similar posts

Kategorien

Codex Humanus