Gesundheitsmanagement-Experte verstärkt Institute for Leadership Dynamics (ILD)

Unternehmensberatung ernennt Arndt Kempen zum neuen Managing Partner

BildMit einer wichtigen Personalentscheidung hat die Unternehmensberatung Institute for Leadership Dynamics (ILD) die Zeichen auf weiteres Wachstum gestellt. Arndt Kempen, ausgewiesener Experte für HR und Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zwanzigjähriger Top-Führungserfahrung in namhaften Unternehmen, wird ab sofort als Geschäftsführender Gesellschafter das ILD-Team verstärken.

Damit folgen die Gründer und Geschäftsführenden Gesellschafter des Institute for Leadership Dynamics, Stefan Schönholz und Frank Strathus, ihrer Strategie, sich mit zusätzlicher Expertise im Wachstumssegment Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) zukunftsfest aufzustellen. Das bedeutet in Zeiten von Fachkräftemangel, Demografie und Digitalisierung, den Unternehmenskunden mehr ganzheitliche Problemlösungen anbieten zu können, die wie das BGM oft auf die Unternehmenskultur und somit die Führung ausgerichtet sind und dafür nachweislich die Innovationskraft und die Attraktivität der Arbeitgeber steigern. “Dafür steht das ILD-Team als Partner an der Seite von Führungskräften und Management. Weil wir wissen, dass es bei den großen Zukunftsthemen immer um das Thema Zusammenarbeit und Führung geht, werden innovative Führungsmodelle gebraucht, wie das der 4Cs of Leadership ® (Conflict, Communication, Change & Coaching). Die ,4Cs’ basieren nicht nur auf wissenschaftlichen, normierten und in der internationalen Praxis bewährten Verfahren, sondern vor allem auf der Motivation zur dynamischen Entwicklung von Haltung und zur Verbesserung von Zusammenarbeit und Führung. Gemeint ist der Blick auf eine stets ganzheitliche Führungswirksamkeit. Sie schließt unabdingbar auch den verantwortungsbewussten Umgang mit Emotionen, Stress und Resilienz und somit die psychische und körperliche Gesundheit sowie deren Erhaltung mit ein”, betont Frank Strathus. “Insofern freuen wir uns sehr, mit Arndt Kempen einen der führenden Köpfe im Gesundheitsmanagement bei ILD begrüßen zu können. Sein Beratungsansatz ist systematisch akzentuiert, praxisorientiert und basiert auf seiner umfangreichen Managementerfahrung – davon mehr als zehn Jahre auf C-Level-Ebene”, verstärkt Stefan Schönholz.

Arndt Kempen war Vorstandsvorsitzender der ias Aktiengesellschaft und Sprecher des Vorstands der ias Stiftung. Davor hatte er verschiedene Geschäftsführungs- und Managementfunktionen im Personalressort der Deutschen Bahn AG und bei der BAHN-BKK inne. Arndt Kempen gründete die Unternehmensberatung kempen: executive consulting, in der er seit 2016 als Management Berater und Executive Coach aktiv war. Er sagt: “Ich freue mich sehr, mit meinen Kompetenzen und Erfahrungen ab sofort das Leistungsportfolio des Institute for Leadership Dynamics zu ergänzen.”

Über:

Institute for Leadership Dynamics – Europe (ILD)
Herr Lars Kramer
Wallotstraße 8
14193 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 23577750
web ..: http://www.leadership-institute.de
email : info@leadership-institute.de

Das Institute for Leadership Dynamics – Europe (ILD) ist eine Beratungsagentur mit Sitz in Berlin-Grunewald. Auf der Grundlage internationaler Top-Managementerfahrung und dem exklusiven Führungsmodell 4Cs of Leadership® (Conflict, Communication, Change, Coaching) erarbeitet ILD Exzellenz-Lösungen für Führungskräfte und Teams für Themen der Zusammenarbeit und Führung sowie im Bereich der Human Resources.
http://www.leadership-institute.de.

Pressekontakt:

Institute for Leadership Dynamics – Europe (ILD)
Herr Lars Kramer
Wallotstraße 8
14193 Berlin

fon ..: 030 23577750
web ..: http://www.leadership-institute.de
email : info@leadership-institute.de

Similar posts

Kategorien

Codex Humanus