Das Ende der Schöpfung? – topaktuelle Dokumentation über die Fakten des Klimawandels

John Casadesus lässt in “Das Ende der Schöpfung?” keinen Zweifel, dass der Klimawandel von Menschen verursacht wurde, offen.

BildDie meisten Menschen haben schon einmal vom Klimawandel gehört und es gibt das ein oder andere Buch über dieses Thema. Nur selten hinterlässt ein Autor jedoch keine Zweifel an seinen Quellen und seinen Methoden. Viele Theorien sind fragwürdig und Leser wundern sich oft, wem sie Glauben schenken können. Das Sachbuch “Das Ende der Schöpfung?” ist eine erfreuliche Ausnahme, denn alle vorgestellten Klimafakten beruhen auf seriösen und international anerkannten Quellen der Klimawissenschaft. Das “Ende der Schöpfung” beinhaltet eine umfassende, detaillierte und topaktuelle Dokumentation sämtlicher Klimafakten (Stand 2016), die den durch den Menschen verursachten Klimawandel zweifelsfrei beweisen. Große, übersichtliche Bilder und Graphiken dienen zur Veranschaulichung der Fakten und machen deren Verständnis auch für Laien möglich.

Alle Klimafakten des Buches beruhen auf seriösen und international anerkannten Quellen der Klimawissenschaft. Casadesus’ Buch ist ausschließlich auf wissenschaftlichen Fakten aufgebaut. Der Leser erhält ein einzigartiges “Klimalexikon”, das ihn sachlich und fachlich über die topaktuelle Faktenlage des Klimawandels informiert. In Band 2 folgt dann unter dem Untertitel “Die Chancen” u.a. eine ausführliche Bestandsaufnahme der emissionsfreien Energiequellen. Dies umfasst sowohl den aktuellen Stand der Technik und Anwendung als auch die wirtschaftlichen und politischen Möglichkeiten, die Erderwärmung mit Hilfe dieser Technologien zu begrenzen.

“Das Ende der Schöpfung?” von John Casadesus ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-2380-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Similar posts

Kategorien

Codex Humanus