Aussendungsfeier des ehrenamtlichen Besuchsdienstes am Klinikum Ingolstadt

Zehn Freiwillige interessierten sich zu Jahresbeginn für den ehrenamtlichen Besuch von Kranken.

BildVon Februar bis Juli besuchten sie den Kurs der ökumenischen Seelsorge am Klinikum Ingolstadt. An den 16 Unterrichtsabenden lernten die Teilnehmer und – und -innen von den hauptamtlichen Seelsorger und -innen sowie von Klinikumsmitarbeiter und -innen: Regeln des Hauses, Hygiene und Infektionsschutz, Gesprächsführung, Gebet und Umgang mit Demenz. Die Themeneinheiten wurden regelmäßig ergänzt durch praktische Übungen und Reflexionen.

Die sechs Frauen und ein Mann, die mit hoher Motivation den Kurs schließlich absolvierten, wurden nun am 2. Juli in einem ökumenischen Gottesdienst gesegnet und feierlich ausgesandt. Außerdem erhielten sie von Pflegedirektor und stellvertretendem Geschäftsführer Herrn Erich Göllner die Urkunde zur Beauftragung im ehrenamtlichen Krankenbesuchsdienst. Ihr Einsatz von ein bis drei Stunden wöchentlich reicht von den üblichen Stationen über die Reha-Station, wo sie die Kranken besuchen werden, bis zur Präsenz auf Intensivstationen. Auf letzteren werden sie Ansprechpartner für die Angehörigen sein.

Ein neuer Kurs ist für den Jahresbeginn 2016 geplant. Das Novum daran: am neuen Kurs werden auch muslimische Frauen und Männer teilnehmen, die aktiv einen Beitrag in der Gesellschaft leisten möchten. Natürlich werden auch christliche Teilnehmer und -innen erwartet, welche sich bei der Seelsorge am Klinikum Ingolstadt melden sollen.
___________________________________________________________________________________
Medizinische Kompetenz, erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung – im Klinikum Ingolstadt ist jeder Patient in guten Händen. Bestmögliche Behandlung und Therapie garantieren die national und international anerkannten Mediziner in den Kliniken und Instituten sowie den Belegkliniken.
Die interdisziplinäre Zusammenarbeit der einzelnen Spezialisten ermöglicht umfassende medizinische Betreuung und Beratung. Auch in unvorhersehbaren Notfällen ist stets ein Spezialist vor Ort, und kurze Transportwege erhöhen den Komfort.
___________________________________________________________________________________

Über:

Klinikum Ingolstadt GmbH
Herr Joschi Haunsperger
Krumenauerstraße 25
85049 Ingolstadt
Deutschland

fon ..: 0841/8801061
web ..: http://www.klinikum-ingolstadt.de
email : presse@klinikum-ingolstadt.de

Medizinische Kompetenz, erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung – im Klinikum Ingolstadt ist jeder Patient in guten Händen. Bestmögliche Behandlung und Therapie garantieren die national und international anerkannten Mediziner in den Kliniken und Instituten sowie den Belegkliniken.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit der einzelnen Spezialisten ermöglicht umfassende medizinische Betreuung und Beratung. Auch in unvorhersehbaren Notfällen ist stets ein Spezialist vor Ort, und kurze Transportwege erhöhen den Komfort.

Pressekontakt:

Klinikum Ingolstadt GmbH
Herr Joschi Haunsperger
Krumenauerstraße 25
85049 Ingolstadt

fon ..: 0841/8801061
web ..: http://www.klinikum-ingolstadt.de
email : presse@klinikum-ingolstadt.de

Similar posts

Kategorien

Codex Humanus